HTTP Im HTTPS

Dieser Abschnitt identifiziert Seiten mit HTTPS-URLs, die Elemente enthalten, die kein HTTPS verwenden. Das Benutzen von 2048-bit SSL-Verschlüsselung in Verbindung mit HTTPS macht den Besuch Ihrer Seite nicht nur sicher, sonder resultiert ebenfalls in einer (kleinen) Verbesserung in den Suchmaschinen-Rankings. Allerdings können auch zertifizierte HTTPS-Seiten Elemente enthalten, die “unsicher” sind, unter anderem Bilder, JavaScript oder CSS. Seiten ohne HTTPS-URLs sind generell als unsicher einzustufen, was die SEO, Besuchererfahrung, und somit die Webseitenperformance beeinträchtigt.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 Kommentare