4xx-Fehler

Dieser Abschnitt identifiziert Seiten, die bei Anfrage einen 4xx-Server-Fehler liefern.

4xx-Fehler treten dann auf, wenn der Client eine unzulässige oder fehlerhafte Anfrage übermittelt. Ursachen umfassen fehlende Autorisierung, unzulässige Anfragemethoden, fehlerhafte Syntax und (am häufigsten der Fall) Anfragen im Hinblick auf Seiten, die nicht existieren.

Vergleichbar zu 5xx-Fehlern verhindern den Seitenzugriff und somit das Indizieren durch Suchmaschinen. Die Folgen: kein SERP-Ranking und niedrige Besucherattraktivität.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 Kommentare